Die 7 Logos an der Unterseite der Plastikunterseiten-Flasche

- May 05, 2018-

Die 7 Logos an der Unterseite der Plastikbodenflasche repräsentieren 7 verschiedene Bedeutungen, nicht verwechseln


"No. 1" PET (Polyethylenterephthalat): Mineralwasserflaschen, Getränkeflaschen mit Kohlensäure usw. ★ Getränkeflaschen verwenden kein heißes Wasser zum Recycling: hitzebeständig bis 70 ° C, nur für warme Getränke oder gefrorene Getränke geeignet, hohe Temperatur Flüssigkeiten oder Heizung werden leicht deformiert, und für den menschlichen Körper schädliche Substanzen schmelzen. Darüber hinaus haben Wissenschaftler herausgefunden, dass Kunststoff Nr. 1 nach zehnmonatiger Anwendung das karzinogene DEHP freisetzen kann, das für den Hoden toxisch ist. Daher sollten Getränkeflaschen usw. nach dem Verbrauch verworfen werden. Verwenden Sie sie nicht als Trinkgläser oder verwenden Sie sie als Aufbewahrungsbehälter, um andere Gegenstände zu tragen, um keine gesundheitlichen Probleme zu verursachen.


"Nr. 2" HDPE (Polyethylen hoher Dichte): Reinigungsmittel, Badezusätze ★ Unzureichende Reinigung empfohlen Nicht recycelt werden Verwendung: Kann nach sorgfältiger Reinigung wiederverwendet werden, aber diese Behälter werden normalerweise nicht gut gereinigt und hinterlassen die ursprünglichen Reinigungsprodukte. Werden Sie eine Brutstätte von Bakterien, besser nicht recyceln.


"Nr. 3" PVC: Es wird selten in Lebensmittelverpackungen verwendet. ★ Es ist am besten, nicht zu kaufen und zu verwenden: Diese Art von Material ist einfach zu schädlichen Substanzen bei hoher Temperatur zu produzieren, auch während des Herstellungsprozesses, wird es freigesetzt werden, können giftige Stoffe in den Körper mit Nahrung, können Ursachen Brustkrebs, Neugeborene Geburtsfehler und andere Krankheiten. Gegenwärtig ist der Behälter für dieses Material bereits relativ klein zum Verpacken von Lebensmitteln. Benutze es niemals, wenn es benutzt wird.


"Nr. 4" LDPE: Frischhaltefolie, Plastikfolie, etc. ★ Wickeln Sie die Plastikfolie auf die Oberfläche des Lebensmittels und verwenden Sie sie in der Mikrowelle: Die Hitzebeständigkeit ist nicht stark. Gewöhnlich schmilzt der qualifizierte PE-Haftfilm, wenn die Temperatur 110 ° C übersteigt. Es wird einige Kunststoffpräparate hinterlassen, die vom menschlichen Körper nicht abgebaut werden können. Darüber hinaus erwärmt in Frischhaltefolie eingewickeltes Essen das Fett in der Nahrung und löst die schädlichen Substanzen in der Frischhaltefolie auf. Wenn das Lebensmittel in der Mikrowelle ist, ist es daher notwendig, die verpackte Plastikhülle zu entfernen.


"No. 5" PP: Mikrowellen-Lunchbox ★ Entfernen Sie den Deckel, wenn der Mikrowellenherd in Betrieb ist. Verwendung: Die einzige Plastikbox, die in den Mikrowellenherd gestellt werden kann. Es kann nach sorgfältiger Reinigung wiederverwendet werden. Besondere Aufmerksamkeit erfordern einige Mikrowellen Lunchboxen, Boxen bestehen zwar aus Nr. 5 PP, aber der Deckel besteht aus Nr. 1 PE, da PE nicht hohen Temperaturen standhalten kann, kann es nicht mit der Box in die Mikrowelle gesteckt werden Ofen. Um auf der sicheren Seite zu sein, entfernen Sie den Deckel, bevor Sie den Behälter in den Mikrowellenherd stellen.


"No. 6" PS: Schale mit Instant-Nudel-Box, Fast-Food-Box ★ Keine Instant-Nudeln in der Mikrowelle in einer Schüssel garen. Verwendung: Es ist auch hitzebeständig und kältebeständig, aber es kann nicht in einen Mikrowellenherd gegeben werden, um die Freisetzung von Chemikalien aufgrund von hohen Temperaturen zu vermeiden. Und kann nicht verwendet werden, um eine starke Säure (wie Orangensaft), eine stark alkalische Substanz zu nehmen, weil es den Körper aus Polystyrol brechen wird, ist nicht gut, einfach, Krebs zu verursachen. Daher sollten Sie vermeiden, warme Speisen mit Fast-Food-Boxen zu verpacken.


"7." PC andere Kategorien: Kessel, Tassen, Flaschen.